Auf Wiedersehen! - Ein frühes Weihnachtsgeschenk

Ein Tag vor Weihnachten kam endlich, nach 4 Monaten, die langersehnte Nachricht, dass Martha wieder mit ihrem Baby in ihr Dorf zurückkehren darf.
Das letzte Dokumente konnte Martha nicht nur mit Fingerabdruck sondern mit ihrem Namen unterzeichnen. Mit 4 Umzugskartons voll mit Spenden und anderen Dingen, die sich in ihrem Aufenthalt bei uns so angesammelt haben, fuhr Martha also samt Ehemann und Baby davon. Ein tränenreicher Abschied, aber trotzdem ein große Freude.

Danke Martha, für alles.

Danke für deine unerschöpfliche Hilfe. Danke dafür, dass du meinen Kids ein bisschen eine Familienatmosphäre geschaffen hast. Danke für deine Freundschaft. Wie Magaly so richtig gesagt hat: "Estuviste una gran compañera para nosotros - Du warst uns eine wunderbare Freundin". Die Momente in denen wir mit deinem kleinen Manuel draußen in der Sonne lagen und laut lachten gehen mit in die schönsten Momente meiner Peru-Erfahrung ein.

Auf Wiedersehen! In Liebe,
Emilia