Die Dreigroschenoper

von Bertolt Brecht nach John Gays „The Beggar’s Opera“
Übersetzt aus dem Englischen von Elisabeth Hauptmann
Musik von Kurt Weill
Staatsschauspiel Dresden
Premiere am 14. September 2012
Regie: Friederike Heller
Musikalische Leitung: Thomas Mahn
Bühne: Sabine Kohlstedt
Kostüm: Ulrike Gutbrod
Live-Zeichnungen: Jens Besser
Animation: Stefan Schwarzer
Ton: Torsten Staub, Marion Reiz
Dramaturgie Felicitas Zürcher
mit Thomas Eisen, Antje Trautmann, Sonja Beißwenger, Christian Friedel, Benjamin Höppner, Christine-Marie Günther, Sebastian Wendelin, Thomas Braungardt

Fotos: ©David Balzer